You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

Goldene Gene

AT 2016, 85 min, Wolfgang Konrad, Ursula Hansbauer, Clemens Stachel

Tiefgekühlt und körperlos werden Gene von Millionen von Pflanzen, Tieren und Menschen weltweit in Biobanken eingefroren. Diese dadurch entstehenden Zeitkapseln spiegeln elementare Träume der Menschheit wider: die Erhaltung der vom Aussterben bedrohten Arten; das Ende des Hungers in der Welt; und die Möglichkeit vom menschlichen Leben ohne Krankheit. Auf dieser filmischen Expedition wird sowohl das einzigartigste und älteste Gendaten-Archiv sowie die modernsten Biobanken aufgesucht und Leute befragt, die die Beschaffenheit der Natur rekonstruieren.
Wir erfahren dabei von einem Kampf um das Leben selbst, der nicht nur Wissenschaftler sondern uns alle betrifft.

festivals

Hong Kong Arthouse Film Festival 2016, HKG | Natur & Vision Int. FF 2016 (in Competition), GER | Portobello FF 2016, UK |MATSALU NATURE FF  2016, EST | China Int. Conference of Science and Education Producers  (in Competition) 2016, CHN | Wildlife Vaasa Int. Nature Film Festival 2016 (in Competition), FIN | Kuala Lumpur Eco FF 2016, MYS | Kasseler Dokfest 2016, GER | Ökofilmtour 2017, GER | AFO - Int. Festival of Science Documentary Films 2017, CZ | Krakow Film Festival 2017, PL | European FF Palic 2017, RS | PariScience FF 2017, FR

awards

2. Platz DEUTSCHER FILMPREIS FÜR BIODIVERSITÄT (Natur & Vision Int. FF)

pictures

> Senden Sie uns Ihre Anfrage

Vermittlungsangebot

DAS FILMVERMITTLUNGSPROGRAMM IM DETAIL:

  • Film und Dialogveranstaltungen im Kino
  • Film zum direkten Einsatz vor Ort (Lehre, Institutionen, Firmen)
  • Unterrichtsmaterial (Deutsch / Englisch; inkl. Übungen)
  • kurze Filmclips für die Lehre
  • Filmvermittlungsworkshops (in Wien)
  • Film für Bibliotheken (mit oder ohne Vorführrecht)

ANFRAGE VERMITTLUNGSANGEBOT