You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

VERLEIH

ab 22. März in den österr. Kinos

Das erste Jahrhundert des Walter Arlen

AT 2018, 94 min, Stephanus Domanig

Exil-Musik, das ist etwas, das keiner schreiben kann, den das Leben in Ruhe gelassen hat.

ab 10. Mai in den österr. Kinos

Kinder unter Deck

AT 2018, 90 min, Bettina Henkel

Großmutter, Vater und Tochter – Ärztin, Psychoanalytiker und Filmemacherin: „Kinder unter Deck“ ist die persönliche Geschichte dreier Generationen einer Familie.
Im Zentrum steht die transgenerationale Übertragung traumatischer Erfahrungen, denen auf einer Reise zu den Wurzeln der aus Lettland stammenden Familie nachgespürt wird.

ab Sept. in den österr. Kinos

Eisenberger - Kunst muss schön sein, sagt der Frosch zur Fliege

CH 2018, 93 min, Hercli Bundi

Wo beginnt die künstlerische Freiheit und wo endet sie? Und braucht es dazu eigentlich noch Künstler?

NEU!

Der Stein zum Leben

DE 2018, 79 min, Katinka Zeuner

Gemeinsam mit Trauernden übersetzt der Steinmetz Michael Spengler Lebensgeschichten in Stein. Schritt fur Schritt nehmen die Grabsteine Form an. Und in den Menschen wächst eine neue Verbindung zu ihren Toten - und zum Leben.

ALLE FILME IM VERLEIH


Das erste Jahrhundert des Walter Arlen
AT 2018, Stephanus Domanig
Kinder unter Deck
AT 2018, Bettina Henkel
Der Stein zum Leben
DE 2018, Katinka Zeuner
Zerschlag mein Herz
AT 2018, Alexandra Makarová
Unser Kampf
AT 2016, Simon Wieland
Namrud (Troublemaker)
AT 2017, Fernando Romero Forsthuber
Mein Stottern
AT 2017, Petra Nickel, Birgit Gohlke
Die Einsiedler
DE/AT 2016, Ronny Trocker
Guardians of the Earth
AT/DE 2017, Filip Antoni Malinowski
Wenn Gott will
AT 2016, Gabriele Hochleitner, Timothy McLeish
Relativ Eigenständig
AT 2017, Christin Veith
Dil Leyla
DE 2016, Asli Özarslan
One Ticket Please
Latvia/USA 2016, Matiss Kaža
Der zornige Buddha
AT/DE 2016, Stefan Ludwig
Goldene Gene
AT 2016, Wolfgang Konrad, Ursula Hansbauer, Clemens Stachel
Das bedrohte Paradies
AT 2015, Markus Heltschl
Varvilla
IT 2014, Valerio Gnesini
China Reverse
AT 2014, Judith Benedikt
Kick out your Boss
AT 2014, Elisabeth Scharang
Das erste Meer
AT/GER 2013, Clara Trischler
Talea
AT 2013, Katharina Mückstein
Yasuni - two seconds of life
Ecuador/USA/AT 2010, Leonardo Wild

NEWS

DIAGONALE 2019

Gleich zwei Filme sind dieses Jahr
von Filmdelights auf der Diagonale zu sehen:

Das erste Jahrhundert des Walter Arlen
und
Eisenberger - Kunst muss schön sein,
sagt der Frosch zur Fliege

DAS ERSTE JAHRHUNDERT DES WALTER ARLEN

ab 22. März in den österr. Kinos

20. und 24.3.
Diagonale, Graz

ab 22.3.
Metro Kinokulturhaus, Wien

ab 24.3.
KIZ Royalkino, Graz

25.3.
Leokino, Innsbruck

ab 1.4.
Filmstudio Villach

4.4.
Kino im Kesselhaus, Krems

ab 12.4.
Programmkino Wels

15.-18.4.
Volkskino Klagenfurt

ab 18.4.
Moviemento, Linz

ab Mai
Das Kino, Salzburg

8./9.5.
Filmbühne Waidhofen/Ybbs

ZERSCHLAG MEIN HERZ

in den österr. Kinos

bis 23.3.
Breitenseer Lichtspiele, Wien

BRUDER JAKOB, SCHLÄFST DU NOCH?

in den österr. Kinos

bis 22.3
Breitenseer Lichtspiele, Wien

27.3.
Kulturhaus Schlanders

4.4.
Spielboden Dornbirn

in der Schweiz im Kino

31.3./7./14./21.4.
Kino Xenix, Zürich
 

MEIN STOTTERN

die Kinotour in
Deutschland geht weiter:

1.4.
Kino im Künstlerhaus, Hannover

7.4.
ProLi, Passau

NOW AVAILABLE ONLINE:

Bruder Jakob, schläfst du noch?,
Zerschlag mein Herz,
Mein Stottern,
Namrud (Troublemaker),
Die Einsiedler,
Guardians of the Earth,
Kinders

Watch our films on VOD on various platforms!

read more

FESTIVALS

EISENBERGER - Art must be beautiful, as the frog says to the fly

will be screened at

Diagonale, Austria 2019
8.30 pm, 20th March

WALTER ARLEN'S FIRST CENTURY

will be screened at

Diagonale, Austria 2019
6.30 pm, 20th March
10.30 am, 24th March

EPOS Art Film Festival, Israel 2019
3.00 pm, 28th March

ASHORE

will be screened at

Festival GRABA, AR 2019
8.00 pm, 22nd March

ARE YOU SLEEPING, BROTHER JAKOB?

will be screened at

Moscow Int. Documentary Film Festival, Russia 2019
3rd - 8th April

read more