You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

VERLEIH

Ab 23. Februar im Kino

Holy Shit

DE/CH 2023, 86 min, Rubén Abruña

Was geschieht mit der Nahrung, die wir verdauen, nachdem sie unseren Körper verlassen hat?
Ist es Abfall, der weggeworfen wird, oder eine Ressource, die wiederverwendet werden kann?

Auf der Suche nach Antworten begibt sich der Regisseur Rubén Abruña auf eine investigative und unterhaltsame Suche durch 16 Städte auf vier Kontinenten.

Cinéfête 2024

L'Amour du Monde – Sehnsucht nach der Welt

CH 2023, 76 min, Jenna Hasse

Am Ufer des Genfersee trifft Margaux, 14, auf das 7-jährige Heimkind Juliette und Joël, einen Fischer, der gerade aus Indonesien zurückgekehrt ist. Vereint in stiller Verweigerung gegenüber dem Leben werden die drei hin- und hergerissen zwischen Anziehung, Ernüchterung und Fernweh.

Souls of a River

AUT 2023, 83 min, Chris Krikellis

„Seelen eines Flusses“ ist eine Spurensuche nach dem fragilen Begriff der Identität. Der Filmemacher als Reisender trifft am Fluss Evros, der zwischen Griechenland und der Türkei die Außengrenze der EU markiert, auf einen Pathologen, der für die Würde ertrunkener Flüchtlinge kämpft. An der Grenze zwischen Fremde und Heimat, Leben und Tod, Erinnern und Vergessen wird die Zerbrechlichkeit menschlicher Identität ausgelotet.

ALLE FILME IM VERLEIH


Holy Shit
DE/CH 2023, Rubén Abruña
Norwegian Dream
NOR/POL/DE 2023, Leiv Igor Devold
Souls of a River
AUT 2023, Chris Krikellis
She Chef
AT/DE 2022, Melanie Liebheit & Gereon Wetzel
Igor Levit - No Fear
DE 2022, Regina Schilling
Signs of War
AT/UA/NL 2022, Juri Rechinsky & Pierre Crom
Verschwinden / Izginjanje
AT / SI 2022, Andrina Mracnikar
Alice Schwarzer
AT/DE 2022, Sabine Derflinger
It Works II
AT 2022, Fridolin Schönwiese
Who's afraid of Alice Miller?
CH 2020, Daniel Howald
Soldat Ahmet
AT 2021, Jannis Lenz
Endphase
AT 2021, Hans Hochstöger
Langsames Diesseits. Vier Monologe
DE 2021, Siegfried Ressel, Hannes Richter
Hinter den Schlagzeilen
DE 2021, Daniel Sager
A Black Jesus
DE 2020, Luca Lucchesi
©PanamaFilm
The Trouble With Being Born
AT 2020, Sandra Wollner
WOOD - Der geraubte Wald
AT/DE/RO 2020, Ebba Sinzinger, Michaela Kirst, Monica Lazurean-Gorgan
Glory to the Queen
AT/GEO/SRB 2020, Tatia Skhirtladze
This Land Is My Land
AT 2020, Susanne Brandstätter
Kinder unter Deck
AT 2018, Bettina Henkel
Das erste Jahrhundert des Walter Arlen
AT 2018, Stephanus Domanig
Der Stein zum Leben
DE 2018, Katinka Zeuner
Fair Traders
CH 2018, Nino Jacusso
Zerschlag mein Herz
AT 2018, Alexandra Makarová
Namrud (Troublemaker)
AT 2017, Fernando Romero Forsthuber
Mein Stottern
AT 2017, Petra Nickel, Birgit Gohlke
Guardians of the Earth
AT/DE 2017, Filip Antoni Malinowski
Relativ Eigenständig
AT 2017, Christin Veith
Die Einsiedler
DE/AT 2016, Ronny Trocker
Wenn Gott will
AT 2016, Gabriele Hochleitner, Timothy McLeish
Dil Leyla
DE 2016, Asli Özarslan
One Ticket Please
Latvia/USA 2016, Matiss Kaža
Der zornige Buddha
AT/DE 2016, Stefan Ludwig
Das bedrohte Paradies
AT 2015, Markus Heltschl
Varvilla
IT 2014, Valerio Gnesini
China Reverse
AT 2014, Judith Benedikt
Kick out your Boss
AT 2014, Elisabeth Scharang
Das erste Meer
AT/DE 2013, Clara Trischler
Talea
AT 2013, Katharina Mückstein
Yasuni - two seconds of life
Ecuador/USA/AT 2010, Leonardo Wild

NEWS

Screenings im Februar

L'AMOUR DU MONDE
Cinéfête 2024 – Institut français d'Autriche-Vienne

Leokino Innsbruck
KIZ Royal Graz
Moviemento Linz
Programmkino Wels
Votivkino Wien
Das Kino Salzburg

Fanni Amann Tage – Laurentiussaal Schnifis
24. Februar, 10 Uhr
Film | Gespräch Agnes Karrasch | Kulinarik

WOOD – DER GERAUBTE WALD
Grätzelmix – Grätzel:Kino
29. Februar, 19:00 Uhr
Filmvorführung & Diskussion mit Ebba Sinzinger (Regie) Ursula Bittner (Greenpeace)

HOLY SHIT

Premieren-Tour mit Regisseur Rubén Abruña

22. Februar
Leokino Innsbruck

20 Uhr – TICKETS

23. Februar
Topkino

10:10 Uhr Schulkino Premiere 
20:15 Uhr Wien-Premiere – TICKETS

25. Februar
Apollo - Das Kino

13 Uhr Matinee mit Podiumsdiskussion – TICKETS

26. Februar
Schulkino im BORG Deutsch Wagram

27. Februar
Kino Freistadt

Schulvorstellungen
20 Uhr OÖ Premiere – TICKETS

28. Februar
City Kino Steyr
Schulvorstellungen
20 Uhr Screening mit Rubén Abruña – TICKETS

29. Februar
Climate Lab Vienna (powered by Deep Purple)

17 Uhr Screening und Podiumsdiskussion – TICKETS

9. März
11 Uhr (Brunch), 13 Uhr Screening
Vorarlberg-Premiere beim Human Vision Filmfestival – TICKETS

ab 23. Februar folgenden Kinos
top Kino Wien
Apollo - Das Kino, Wien
Admiral Kino, Wien
Leokino Innsbruck
Metropol Kino, Innsbruck
KIZ Royal Graz
Moviemento Linz
Volkskino Klagenfurt (Previews ab jetzt)
City Kino Steyr
Kino im Kesselhaus Krems
Spielboden Dornbirn (Human Vision)

GemeindeKINOs schaffen KINOgemeinden

Erlebt echte Kinomomente bei euch im Ort!

Wir starten 2024 mit dem ökologischen Film HOLY SHIT 

Jetzt informieren unter
www.gemeindekino.at oder
www.facebook.com/GemeindeKINO

read more

FESTIVALS

WHO IF NOT US

will be screened at

FIFDH, CH 2024
6:30 pm, 14th March - followed by a discussion
9:30 pm, 16th March

IGOR LEVIT

will be screened at 

The Gilmore International Piano Festival, USA 2024
12 pm, 30th April 

FRAGILE MEMORY

will be screened at

IDFA Vondelpark, NL 2024
7.30 pm, 21st February

WHERE YOU MEET US IN PERSON

BERLINALE / EFM (15 - 20 February)
Christa Auderlitzky 
 

read more