You are using an unsupported browser, so some features may not work. Please upgrade to a modern browser
Ihr Webbrowser ist veraltet und wird leider nicht in vollem Umfang unterstützt.

Der Stein zum Leben

DE 2018, 79 min, Katinka Zeuner

Ein Zirkuswagen und ein Frachtcontainer dienen dem Steinmetz Michael Spengler als Werkstatt. Hier empfängt er Menschen in Trauer. Gemeinsam gestalten sie Grabsteine, die von den Toten erzählen. Die Eltern Neustadt haben ihren 2-jährigen Sohn verloren. Im Dialog mit Michael finden sie Worte, die ihren Gefühlen Ausdruck verleihen. Aus Worten werden Material und Form. Der rauschende Atem des Kindes soll sich in einem fragilen Kalkstein widerspiegeln. Hardburg Stolle ist keine Frau der vielen Worte. Unter Michaels Anleitung schwingt sie beherzt den Hammer, um einen Findling zu spalten und spürt eine Kraft, die lange vergraben war. Familie Jacob ringt um die Essenz aus dem langen Leben des Großvaters. Der Naturverbundene, Lebemann, Patriarch. Wie sieht ein Objekt aus, dass ihn im Kern trifft? Michael hilft ihnen über die Grenzen ihrer Vorstellungskraft hinaus. Sensibel begegnet er dem Material und den Menschen und begleitet jede Familie auf eigene Art auf dem oft monatelangen Weg. Schritt für Schritt, Entscheidung für Entscheidung. Der Film erzählt von diesem mühevollen und intimen Prozess und zeigt wie die Arbeit am Stein den Tod im wahrsten Sinne des Wortes be-greifbarer macht. Die Steine nehmen Form an. Und in den Angehörigen reift ein neues Verhältnis zu ihren Toten - und zum Leben.

festivals

DOK Leipzig 2018, DE | Achtung Berlin Film Festival 2019, DE

awards

ver.di Award (DOK Leipzig 2018, DE) | Honorable Mention Goethe-Institute (DOK Leipzig 2018, DE) | Ecumenical Award (Achtung Berlin Film Festival 2019, DE)

pictures

download

Presseheft

NEWS

VERSCHWINDEN/IZGINJANJE

ab 7.10. in den österr. Kinos!

Premieren/Sonderveranstaltungen
1.10., 19.45 Uhr - Filmstudio im Stadtkino Villach
5.10., 19.30 Uhr - Metro Kinokulturhaus, Wien
7.10., 18.00 Uhr - KIZ RoyalKino, Graz
9.10., 11.00 Uhr Metro Kinokulturhaus, Wien

Kinostarts
Filmstudio Villach
Volkskino Klagenfurt
Metro Kinokulturhaus, Wien
KIZ Royalkino, Graz
Moviemento, Linz
Leokino, Innsbruck
Actors Studio, Wien
Kulturni dom, Pliberk

25.10. Star Movie, Tulln
16.11. Filmklub Wieselburg

ER FLOG VORAUS Karl Schwanzer | Architektenpoem

Premiere am 4.10., 19.30 Uhr
im Gartenbaukino in Wien

Ab 14.10. im CineCenter Wien

ALICE SCHWARZER

Actors Studio, Wien
Geidorf Kunstkino, Graz

 

Kinostart in Deutschland:
15. September 2022

nähere Informationen: 
aliceschwarzerfilm.de

GemeindeKINOs schaffen KINOgemeinden

Erlebt echte Kinomomente bei euch im Ort!

Jetzt informieren unter
www.gemeindekino.at oder
www.facebook.com/GemeindeKINO

Nächste Termine:

27.11. - Die Dohnal
30.11. - Glory to the Queen, Eibiswald
21.12. - The Trouble With Being Born, Strasshof

read more

FESTIVALS

FACTORY TO THE WORKERS

will be screened at

Tirana IFF, AL 2022
5.00 pm, 25th September

Job Film Days, IT 2022
30th September

INFINITY ACCORDING TO FLORIAN

will be screened at

Vilnius DFF, LT 2022
6.00 pm, 24th September

Tirana IFF, AL 2022
2.00 pm, 28th September

Riga IFF, LV 2022
7.00 pm, 16th October
+ online: 7.00 pm, 16th October 

DOK Leipzig, DE 2022
17th - 23th October

Ukrainian FF Berlin, DE 2022
7.00 pm, 27th October
7.00 pm, 28th October

Nepatogus Kinas, LT 2022
8th - 30th November

FRAGILE MEMORY

will be screened at

DOK Leipzig, DE 2022
17th - 23th October

Ukrainian Film Festival Berlin, DE 2022
8.00 pm, 28th October
7.00 pm, 29th October

GLORY TO THE QUEEN

will be screened at

London Georgian FF, UK 2022
1.30 pm, 1st October

A BLACK JESUS

Foça Film Days, TR 2022
5th-9th October

Backstage Vienna State Opera

will be screened at

Foça Film Days, TR 2022
5th-9th October

WOOD

will be screened at

Innsbruck Nature FF, AT 2022
7.00 pm, 17th October

read more